News Alert: VERIMI Sicherheit White Paper

Sicheres und transparentes Identitätsmanagement

  • VERIMI bietet sicheres und benutzerfreundliches Identitätsmanagement für Privatpersonen, Unternehmen und Behörden unter Einhaltung der bestehenden Datenschutzbestimmungen
  • Gemeinsam mit COREengineering veröffentlicht VERIMI ein White Paper zur Einführung in das Sicherheitskonzept seiner Plattform
  • Das White Paper lädt sowohl die Öffentlichkeit als auch Experten ein, sich an der Diskussion über Datensicherheit und digitale Identitäten zu beteiligen

Ein sicheres Identitätsmanagement im Netz zu gewährleisten ist für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen sowie für Online-Geschäftsvorgänge unerlässlich. Dazu veröffentlicht VERIMI, die europäische Identitäts- und Datenplattform, gemeinsam mit COREengineering ein White Paper, das die Sicherheitsstruktur von VERIMI transparent darstellt und den Schutz der digitalen Identität hervorhebt.

„Seit langem wird über die Sicherheit der digitalen Identität diskutiert. VERIMI als neue Identitätsplattform vereint viele dieser Aspekte und bietet einen benutzerfreundlichen Dienst. Mit der Veröffentlichung eines transparenten White Papers zu unserem Sicherheitsdesign laden wir die Öffentlichkeit sowie Experten zu einem offenen Gespräch und Austausch über Sicherheit, Datenschutz und digitale Identität ein", erklärt Holger Friedrich, CTO bei VERIMI und Vorstandsmitglied bei CORE.

Sichere digitale Identitäten sind die Grundlage aller Transaktionen im Internet

Ein großer Teil digitaler Geschäftsmodelle basiert auf der Erhebung, Analyse und Nutzung von Daten. Dies ermöglicht Unternehmen die Kommunikation mit Endkunden zu personalisieren und zu stärken. Viele Unternehmen vernachlässigen jedoch, dem Nutzer einen klaren Überblick sowie die Kontrolle darüber zu geben, welche Daten genutzt werden – und wie.

„Mit VERIMI managen die Nutzer ihre persönlichen Daten und ihre Identität im Netz – wobei der Datenschutz immer im Mittelpunkt steht. Das White Paper gibt einen klaren Überblick über die Sicherheitsaspekte von VERIMI. Wir sehen die Publikation als Beitrag zur übergreifenden technischen Diskussion von Sicherheitsfragen und begrüßen ausdrücklich konstruktives Feedback", so Friedrich weiter.

Das White Paper stellt die die Sicherheitsformel von VERIMI dar: den aktuellen Funktionsumfang, die technologischen Aspekte, den organisatorischen Ablauf und die Struktur.

Das vollständige White Paper zum Download finden sie hier.

Über

Über VERIMI

VERIMI ist die neue europäische, branchenübergreifende Identitäts- und Datenplattform. VERIMI vereint einen bequemen und zentralen Log-in (Single Sign-on), höchste Sicherheits- und Datenschutzstandards nach europäischem Recht und die Selbstbestimmung der Nutzer über die Verwendung der persönlichen Daten. VERIMI wurde im Mai 2017 gegründet. Die Plattform wird von einer breiten Allianz international aufgestellter Unternehmen getragen. Zum Gesellschafterkreis gehören die Unternehmen Allianz, Axel Springer, Bundesdruckerei, Core, Daimler, Deutsche Bank mit der Postbank, Deutsche Telekom, Giesecke+Devrient, Here Technologies sowie Lufthansa. VERIMI startet im deutschen Markt. Das Angebot wird sukzessive auf andere europäische Märkte ausgedehnt.

Über COREengineering

Als Teil der CORE SE unterstützt COREengineering Unternehmen in Industrien mit überdurchschittlich hohem Beitrag der Informationstechnologien zur Wertschöpfung. COREengineering agiert an der Schnittstelle zwischen fachseitigen Anforderungen und der Systemerstellung. Die Expertinnen und Experten von COREengineering sichern die qualitativ hochwertige Planung und Steuerung von agilen Entwicklungsprojekten auf Basis innovativer IT-Architekturen ab, um Effizienzgewinne im IT-Management mit Wettbewerbsvorteilen zu verknüpfen.

Presse Kontakt

Presse Kontakt VERIMI GmbH 

Tobias Enke

presse@verimi.com

+49 151 538 880 19

 

Presse Kontakt CORE SE

Sigrid Dalberg-Krajewski

sigrid.dalberg-krajewski@core.se

  +49 173 548 0705