Career at

News at

Press Releases

CORE SE beruft Prof. Dr. Marian Marian Margraf in den Aufsichtsrat

Berlin, 27. Juni 2018 - Die CORE SE hat Prof. Dr. Marian Margraf in den Aufsichtsrat berufen und damit die hohe Kompetenz von CORE in den Bereichen Online-Sicherheit und Kryptologie weiter ausgebaut.

Prof. Dr. Margraf, zu dessen Lehrtätigkeiten das Institut für Informatik der Freien Universität Berlin und Fraunhofer AISEC gehören, ist ausgewiesener Experte für Online-Sicherheit, Schutz kritischer Infrastrukturen und Kryptologie.

Nach Aktualisierung der Allgemeinen Datenschutzverordnung und der Zweiten Zahlungsdiensterichtlinie sowie dem zunehmenden globalen Trend zu Mobile/Online-Finanzdienstleistungen stellt seine Ernennung sicher, dass sich CORE in einem globalen Wettbewerb, das von zunehmendem Druck auf die Online-Sicherheit und den Datenschutz geprägt ist, weiter überdurchschnittlich erfolgreich entwickeln wird.

Prof. Dr. Margraf: "Ich freue mich, im Aufsichtsrat der CORE SE das dynamische Wachstum dieses erfolgreichen Unternehmens zu begleiten. Meine Erfahrung und mein Wissen über Online-Sicherheit ergänzen die breite Expertise innerhalb von CORE, und ich werde dafür sorgen, dass CORE weiterhin bahnbrechende Konzepte für Klienten liefert, die den Status quo in Frage stellen und gleichzeitig Sicherheit und weitgehend vollständige Einhaltung internationaler Vorschriften gewährleisten".

Christian Böhning, Managing Director der CORE SE, sagt: "Die Ernennung von Prof. Dr. Margraf bringt anerkanntes Sicherheitswissen in unseren Aufsichtsrat - eine entscheidende Komponente für die kompetenzbasierte Entwicklung von CORE und den Erfolg unserer Klienten. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit, wenn wir in die nächste Phase des Wachstums von CORE eintreten und Projekte betreuen, die für unsere Klienten erfolgskritisch sind."

Prof. Dr. Margraf ergänzt Christian Polenz, Prof. Dr. Joachim Schindler, Thomas Klee und Toni Goll im Aufsichtsrat der CORE SE.