Machine construction sketch

Wettbewerbs­vorteile durch 
strategisches IT-Sourcing

  • Für immer mehr Unternehmen leistet IT einen überproportionalen Beitrag zum Geschäftserfolg

  • Steigende Komplexität sowie technische Abhängigkeiten stellen neue Anforderungen sowohl an die interne Organisation als auch an externe Partnerschaften und Dienstleister

  • IT-Organisation und IT-Sourcing stellen den Zugang zu modernsten Technologien und Lösungen sicher und bieten das Potenzial, den Wandel aktiv mitzugestalten

Insights

Reference items
Blogpost

Netzwerk-Zusammenarbeit

Der technologische Fortschritt erfordert schnelles Agieren bei sich verändernden Rahmenbedingungen, setzt bislang ungenutzte Potentiale frei und kann richtig eingesetzt, massiv Kosten senken. Starre, hierarchische Organisationsstrukturen verhindern diese Effekte.

08.03.2021

Kontaktieren Sie unsere Expert:innen

Reference items

Expert - Dr. Philipp Kleine Jäger

Prof. Dr. Philipp Kleine Jäger
Managing Partner
Dr. Philipp
Kleine Jäger

Dr. Philipp Kleine Jäger ist Managing Partner bei CORE und für den Ausbau der Engineering Services verantwortlich. Er hat langjährige Erfahrung in Softwareentwicklung und Technologie Management ...

Mehr lesen

Dr. Philipp Kleine Jäger ist Managing Partner bei CORE und für den Ausbau der Engineering Services verantwortlich. Er hat langjährige Erfahrung in Softwareentwicklung und Technologie Management im Finanzsektor. Insbesondere cloud-native, skalier-fähige Distributed Microservice-Architekturen sowie innovative Sourcingmodelle bilden den Schwerpunkt seiner Tätigkeit.

Weniger lesen

Expert It Organisation - Josua Ziegler

Josua Ziegler
Engineering Director
Josua
Ziegler

Josua Ziegler ist Engineering Director bei CORE. Seine Schwerpunktthemen sind die Konzeption und Implementierung komplexer IT Systeme sowie ein damit verbundener Organisationsaufbau. Weitere Vertie...

Mehr lesen

Josua Ziegler ist Engineering Director bei CORE. Seine Schwerpunktthemen sind die Konzeption und Implementierung komplexer IT Systeme sowie ein damit verbundener Organisationsaufbau. Weitere Vertiefungen liegen im Anforderungsmanagement sowie Darstellung prozessualer Umsetzungsschritte. Josua verfügt über mehr als 6 Jahre Beratungserfahrung und hat in Mannheim, Heidelberg und Seoul studiert.

Weniger lesen

Expert - Jens Brorsen

Jens Brorsen
Procurement Manager
Jens
Brorsen

Jens Brorsen ist Procurement Manager bei CORE. Seine Schwerpunktthemen sind internationale Ausschreibungen und Verhandlungen von IT-Transformationsprogrammen, Optimierung von komplexen IT-Outsourci...

Mehr lesen

Jens Brorsen ist Procurement Manager bei CORE. Seine Schwerpunktthemen sind internationale Ausschreibungen und Verhandlungen von IT-Transformationsprogrammen, Optimierung von komplexen IT-Outsourcing Projekten, strategischer Einkauf sowie Digitalisierung im Einkauf. Jens hat mehr als 7 Jahre Beratungserfahrung im strategischen Einkauf und IT-Sourcing und hat in London, Paris und Berlin einen Triple Master Degree an der ESCP Business School erlangt.

Weniger lesen

Expert - Daniel Larena Baumann

Daniel Larena Baumann
Expert Manager
Daniel
Larena Baumann

Daniel Larena Baumann ist Senior Expert Manager bei CORE. Seine Erfahrungen in den Bereichen Produktentwicklung, Requirements Engineering sowie agiler Entwicklungssteuerung setzt Daniel bei Kliente...

Mehr lesen

Daniel Larena Baumann ist Senior Expert Manager bei CORE. Seine Erfahrungen in den Bereichen Produktentwicklung, Requirements Engineering sowie agiler Entwicklungssteuerung setzt Daniel bei Klienten zur Umsetzung und Koordination von komplexen IT-Transformationsprojekten ein. Daniel hat in Deutschland, Spanien, Polen, China, Ecuador und den USA gelebt und hat einen MBA und Master in International Management

Weniger lesen

Marktlage in IT-Organisation und Sourcing

 

Der Aufbau moderner IT-Organisationen erfordert grundlegende Paradigmenwechsel. Oftmals gilt es Abhängigkeiten aufzulösen, alte Strukturen aufzubrechen und neue Kollaborationsmodelle einzuführen. Die Nutzung moderner IT-Paradigmen, wie der Betrieb einer Cloud-Native Anwendungslandschaft, bedingen aber eben genau diesen Paradigmenwechsel in der IT-Organisation.

Die einhergehenden notwendigen Anpassungen der IT-Organisation stellen Verantwortliche oftmals vor einen Interessenskonflikt, der durch den Einsatz moderner Technologien dennoch häufig gelöst werden kann.
Daher muss im Rahmen des IT-Sourcing der Zugang zu modernsten Technologien und Lösungen sichergestellt werden. Oftmals müssen teilweise konfliktäre Nebenbedingungen wie hohe Geschwindigkeit, Absicherung der Leistungserbringung sowie Kostenoptimierungen erfüllt werden.

Ein strukturierter IT-Sourcing Prozess kann dabei helfen diese zu erfüllen und Kostensenkungspotentiale zu realisieren.

 

Unser Vorgehen

 

Wir erarbeiten mit unseren Klient:innen individuelle Lösungsmodelle, um eine IT-Organisation für aktuelle und kommende Herausforderungen auszurichten. Hierbei liegt der Fokus auf dem Abbau von Abhängigkeiten und der Etablierung weitestgehend autonom agierender Teams. Das Vorgehen orientiert sich dabei stets am Reifegrad unserer Klient:innen, den organisationalen Zielen und der Etablierung eines tragfähigen Target Operating Models.  Ferner sind der sukzessive Wissenstransfer sowie die nachhaltige Befähigung der Organisation durch unsere Expert:innen feste Bestandteile unseres Leistungsversprechens.


Zu den entwickelten IT-Sourcing Strategien gehören sowohl die Identifikation von benötigten Technologien und digitalen Kompetenzen als auch die geeignete Art und Weise der Beschaffung. Die optimale Lieferantenstrategie für strategische, digitale Projekte und kritische Technologien bilden den Grundpfeiler des weiteren Vorgehens. Dabei wird der Sourcing-Prozess durch agile Methoden wie bspw. SaaS, Managed Services, agile IT-Produktentwicklung oder Customizing von Standard-Software und der Auswahl passender Liefermodelle (On-shore, Near-shore, Off-shore) an die Bedürfnisse unserer Klienten angepasst. 

Auch interessant